Elisabeth Bartholomäus: Licht im Urwald

Ärztliche Mission der Christusträger auf Borneo

 

Die riesige Insel Borneo, deren größter Teil zu Indonesien gehört (der nördliche gehört zu Malaysia und Brunei), wird Heimat für zwei Schwestern der Christusträger-Gemeinschaft. Sie lernen die Menschen dort zu lieben; eine Voraussetzung, um als Missionarinnen einen fruchtbaren Dienst tun zu können. Sie haben eine doppelte Aufgabe: Den Menschen gute medizinische Hilfe zu bringen und gleichzeitig als Christen Zeugnis zu geben von ihrem Glauben. Mancher wird sagen: „Lasst ihnen doch ihre bisherige Religion!“ Durch diese wird jedoch die medizinische Behandlung nicht selten erschwert. Ja, in bestimmten Situationen verlangt die alte Religion sogar bis heute Menschenopfer, wie es auch im Buch berichtet wird. Auf welche Weise die Schwestern ihren Auftrag erfüllen, den Menschen in Kalimantan, dem indonesischen Teil von Borneo, allumfassend zu helfen, und wie dieser Dienst auch von einheimischen Christen mitgetragen und weitergeführt wird, davon erzählt dieses Buch.

 

Einband / Produktform: broschiert
Umfang /Format: 319 Seiten

ISBN: 978-3-939171-5

 

20,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Informationen zum Autor


 

 

Die Autorin, Schwester Dr. Elisabeth Bartholomäus, ist selbst Ärztin und hat Jahrzehnte in Indonesien als Chirurgin segensreich gewirkt. Ihren Weg als Ärztin beschreibt sie in dem im Erlanger Verlag für Mission und Ökumene herausgekommenen Buch: „Mit Skalpell und Gottvertrauen“.



Ähnliche Bücher